Gesundheit und Ästhetik für Erwachsene

Schöne Zähne tragen entscheidend zur persönlichen Ausstrahlung bei. Sie signalisieren Gesundheit und steigern das Selbstwertgefühl. Auch bei Erwachsenen sind ohne Altersgrenzen Korrekturen sinnvoll, sowohl aus ästhetischen Gründen als auch aus funktionellen (z. B. vor der Versorgung mit Zahnersatz oder in Verbindung mit Kiefergelenkserkrankungen). Allerdings ist es nicht mehr möglich wie z. B. bei Kindern und Jugendlichen, vom Wachstum zu profitieren. Schwerwiegende Anomalien müssen deshalb in Zusammenarbeit mit einem Kieferchirurgen zusätzlich operativ korrigiert werden.



Im Rahmen der Kiefergelenkbehandlung kommt es zum Einsatz von Schienen, die zum Teil in Zusammenarbeit mit einem Zahntechnischen Labor hergestellt werden. Auch der Bionator kommt in der Erwachsenenbehandlung häufig zum Einsatz u. a. bei Verspannungen im Gesichts-, Kopf-,
Nackenbereich, bei Schluck- und Atemstörungen und dem nächtlichen Schnarchen. Durch eine optimal veränderte Kieferstellung unter dem Einfluss des Bionators können sich Lymph- und Blutgefäße entspannen, die Durchblutung wird verbessert und Schmerzzustände können behoben werden.